Frauenarzt Dr. Walter Kronich  
     
 
 Brustultraschall-Diagnosen:gutartig 
18jährige Patientin beschwerdefrei.Gut tastbarer Knoten. Brustultrascall. sogenanntes juveniles Fibroadenom38x20x25mm.
18jährige Patientin beschwerdefrei.Gut tastbarer Knoten. Brustultrascall. sogenanntes juveniles Fibroadenom38x20x25mm.
Betrachtet: 67 Mal.

34 jährige Patientin. Brustultraschall 15mm große Raumforderung, nicht eindeutig zuzuordnen. MG:am ehesten Fibrom also gutartig - auch die MRT attestiert Gutartigkeit. Kontrollen vereinbart
34 jährige Patientin. Brustultraschall 15mm große Raumforderung, nicht eindeutig zuzuordnen. MG:am ehesten Fibrom also gutartig - auch die MRT attestiert Gutartigkeit. Kontrollen vereinbart
Betrachtet: 73 Mal.

39 jährige Patientin Erstvorstellung. Zweitmeinung - seit Jahre bekanntes Läsion im Sinne eines Fibroadenoms. 13x7mm cystisch-mit Septen durchsetzte Struktur im Sinne eine Milchgangskonvolut. Gutartiger Befund
39 jährige Patientin Erstvorstellung. Zweitmeinung - seit Jahre bekanntes Läsion im Sinne eines Fibroadenoms. 13x7mm cystisch-mit Septen durchsetzte Struktur im Sinne eine Milchgangskonvolut. Gutartiger Befund
Betrachtet: 56 Mal.

34 jährige beschwerdefreie Patientin. Zufallsbefund: längsovale glatt begrenzte gutartig imponierende Läsion.
34 jährige beschwerdefreie Patientin. Zufallsbefund: längsovale glatt begrenzte gutartig imponierende Läsion.
Betrachtet: 53 Mal.

39 jährige beschwerdefreie Patientin. Zufallsbefund:28x12mm längsovale glatt begrenzte Läsion im Sinne eines Fibroadenoms.
39 jährige beschwerdefreie Patientin. Zufallsbefund:28x12mm längsovale glatt begrenzte Läsion im Sinne eines Fibroadenoms.
Betrachtet: 59 Mal.

45 jährige Patientin: Erstvorstellung: Brustultraschall verdächtige Läsion. In der nachfolgenden MG + MRT  gutartig. Ko 6 monate
45 jährige Patientin: Erstvorstellung: Brustultraschall verdächtige Läsion. In der nachfolgenden MG + MRT gutartig. Ko 6 monate
Betrachtet: 58 Mal.

7785.50 jährige beschwerdefreie Patientin. Letzte Brustultraschall 2011.Seit 2008 bekannte gutartige Veränderungen beidseits.
6/2016:Nach 5 Jahre nun riesige, offensichtlich gutartige, Veränderung 6cm Durchmesser. Glaubte, oder gibt zumindest an, dass seien die schon seit 2008 bestehenden Veränderungen! Wahrscheinlich Glück gehabt. OP: Gutartige Fibroadenome
7785.50 jährige beschwerdefreie Patientin. Letzte Brustultraschall 2011.Seit 2008 bekannte gutartige Veränderungen beidseits.
6/2016:Nach 5 Jahre nun riesige, offensichtlich gutartige, Veränderung 6cm Durchmesser. Glaubte, oder gibt zumindest an, dass seien die schon seit 2008 bestehenden Veränderungen! Wahrscheinlich Glück gehabt. OP: Gutartige Fibroadenome
Betrachtet: 63 Mal.

5/2016. 20 jährige beschwerdefreie Patientin, spürt aber Knoten in der Brust. Beim Brustultraschall benigen imponierende, längsovale Veränderung 26mm Durchmesser. Im Sinne eines sogenannten juvenilem Fibroadenom. Nach einem Monat unverändert. Kurzfristige Kontrollen vereinbart.
5/2016. 20 jährige beschwerdefreie Patientin, spürt aber Knoten in der Brust. Beim Brustultraschall benigen imponierende, längsovale Veränderung 26mm Durchmesser. Im Sinne eines sogenannten juvenilem Fibroadenom. Nach einem Monat unverändert. Kurzfristige Kontrollen vereinbart.
Betrachtet: 69 Mal.

1/2016.37 jährige Patientin. Zufallsbefund. Gutartig imponierende Veränderung im Sinne eines Fibroadenoms.. Bei Kontrolle 2 Monate später unverändert.
1/2016.37 jährige Patientin. Zufallsbefund. Gutartig imponierende Veränderung im Sinne eines Fibroadenoms.. Bei Kontrolle 2 Monate später unverändert.
Betrachtet: 72 Mal.

2/2016. 42 jährige beschwerdefreie Patientin. Beidseits grosscystische gutartige Veränderungen. siehe Bild nebenan.
2/2016. 42 jährige beschwerdefreie Patientin. Beidseits grosscystische gutartige Veränderungen. siehe Bild nebenan.
Betrachtet: 67 Mal.

2/2016. 42 jährige beschwerdefreie Patientin. Beidseits grosscystische gutartige Veränderungen. siehe Bild voriges Bild.
2/2016. 42 jährige beschwerdefreie Patientin. Beidseits grosscystische gutartige Veränderungen. siehe Bild voriges Bild.
Betrachtet: 66 Mal.

44 jährige Patientin. Diese Läsion ist vor 13a erstmals nach Mastitis im Wochenbett nachweisbar gewesen. Jährliche Brustultraschall-kontrollen zeigen keine Veränderungen.
44 jährige Patientin. Diese Läsion ist vor 13a erstmals nach Mastitis im Wochenbett nachweisbar gewesen. Jährliche Brustultraschall-kontrollen zeigen keine Veränderungen.
Betrachtet: 48 Mal.

32 jährige Patientin: längsovale gutartig imponierende Läsion re Mamma 2cm im Sinne eines Fibroadenoms. Seit Jahren bekannt.
32 jährige Patientin: längsovale gutartig imponierende Läsion re Mamma 2cm im Sinne eines Fibroadenoms. Seit Jahren bekannt.
Betrachtet: 57 Mal.

50 jährige Patientin. 7/2015 vom vom Radiologen mit BIRADS 4a befundet. (Verdacht bösartig). Beim heutigen Brustultraschall läßt sich eine gutartige erscheinende längsovale Läsion schallen. MRT 8/15: gutartige glatt berandete Läsion.
50 jährige Patientin. 7/2015 vom vom Radiologen mit BIRADS 4a befundet. (Verdacht bösartig). Beim heutigen Brustultraschall läßt sich eine gutartige erscheinende längsovale Läsion schallen. MRT 8/15: gutartige glatt berandete Läsion.
Betrachtet: 49 Mal.

49 jährige Patientin spürt seit gestern einen Knoten in der Brust. Es ist ein Rundherd 8mm DM nachweisbar. Beim Radiologen mit BIRADS 3 befundet. Kontrolle 6 Monate empfohlen.
Brustultraschallkontrolle 2 Wochen später: Läsion nur mehr 6mm. Am ehesten proteingefüllte gutartige Cyste
49 jährige Patientin spürt seit gestern einen Knoten in der Brust. Es ist ein Rundherd 8mm DM nachweisbar. Beim Radiologen mit BIRADS 3 befundet. Kontrolle 6 Monate empfohlen.
Brustultraschallkontrolle 2 Wochen später: Läsion nur mehr 6mm. Am ehesten proteingefüllte gutartige Cyste
Betrachtet: 56 Mal.

RSS
 
 
     
 
Frauenarzt Dr. Walter Kronich
 
Konzept & Design by Werbeagentur Algo